Gret Loewensberg Architekten planen vor allem Wohnbebauungen, in den letzten Jahren vermehrt
Alterssiedlungen, die meist aus gewonnenen Wettbewerben resultieren.
Ab und zu wird auch ein Wohnheim, ein Kuhstall oder ein Gefängnis geplant. Die früheren
Haupttätigkeiten, Umbauten, pflegen wir auch sehr gerne.

Wettbewerbe + Auszeichnungen

2016
Alterszentrum Bühli Ennenda 5.Preis
Alters- und Pflegeheim “Letz” Näfels 5.Preis
2015
Alterssiedlung Spitzacker 1. Preis
Wohngruppen Zwischenbächen 1. Preis
2014

Vollzugszentrum Bachtel 1. Preis
Alterswohnungen Rüschlikon
Pflege- und Altersheim Grabs
2013
Wohnheim Morgenstern
Alterswohnungen Gattikon
2012
Alterszentrum Hochweid 3. Preis
Werkstatt Landscheide 2. Preis
Haus der Demenz Bombach
Wohnheim Wolfhausen 1. Preis
2011
Alterszentrum Hombrechtikon
2010
Pflegeheim Arosa 1. Preis
2009
Wohnbebauung Küsnacht 4. Preis
Wohnbebauung Rapperswil-Jona 3. Preis
2008
Elefantenpark 5. Preis
Alterswohnungen Oberdorf 1. Preis
Alterswohnungen Feldstrasse 6. Preis
2007
Wohnsiedlungen Langhagweg 4. Preis
1999
Wohnbauten Burriweg Schwamendingen 3. Preis
1997
Altersresidenz Wädenswil 1. Preis
1996
Landwirtschaftsbetrieb Rossau 1. Preis
1995
Wohnbauten Uetikon am See 1. Preis
Renovation Sillerwies Witikon 1. Preis
Studentenhaus Hochstrasse Zürich 1. Preis

Gret Loewensberg
Dipl. Architektin ETH/BSA/SIA/SWB

Ausbildung an der ETH in Zürich und an der University of New Delhi. Berufserfahrungen in Büros in Paris, Ahmedabad und Zürich. Seit 1975 eigenes Architekturbüro in Zürich. Mitglied diverser Preisgerichte für Architekturwettbewerbe und verschiedener Zürcher Theaterräte.